dguv 3 aufkleber anlagenpruefung maschinenpruefung

ESG prüft bundesweit Ihre elektrischen Anlagen, Geräte und Maschinen!

  • +49 2234 99 33 03 33
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • ESG Jubiläumslogo 15 Jahredguv vorschrift 3 pruefung siegel rechtssicher esgESG-Check Logo Geprüft auf Sicherheit
  • Startseite
  • Blog
  • Weitere Prüftechniker für die Prüfung nach DGUV V3 gesucht

Weitere Prüftechniker für die Prüfung nach DGUV V3 gesucht

Weitere Prüftechniker für die Prüfung nach DGUV V3 gesucht Weitere Prüftechniker für die Prüfung nach DGUV V3 gesucht

Die ESG Elektro Service Gesellschaft mbH sucht deutschlandweit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Prüftechniker (m/w/d) für die Prüfung nach DGUV V3. Die Personalabteilung erläutert im Folgenden die Aufgaben und Anforderungen an Bewerber und warum es sich lohnt, beim Experten für Elektroprüfungen zu arbeiten. Bei Fragen steht die ESG gerne zur Verfügung.

Als erfahrener und zuverlässiger Dienstleister für die Prüfung elektrischer Betriebsmittel ist ESG in ganz Deutschland vertreten und steht Unternehmen bei der fach- und sachgerechten Prüfung gemäß DGUV V3 zur Verfügung. Die ESG-Prüftechniker übernehmen eigenverantwortlich die Prüfung von elektrischen Geräten, Anlagen und Maschinen nach DGUV und DIN VDE.

Aufgaben als Prüftechniker nach DGUV V3 und Anforderungen an Bewerber

Von Prüftechnikern für die Elektroprüfung nach DGUV V3 wird eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im elektrotechnischen Bereich (Ausbildung zur Elektrofachkraft) erwartet. Darüber hinaus ist auch Erfahrung im Prüfbereich wünschenswert. Eine kollegiale Arbeitseinstellung und Teamfähigkeit sind ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit und Kompetenz. Auch ein freundliches und sicheres Auftreten haben im Umgang mit Kunden einen hohen Stellenwert. Als deutschlandweit tätiger Partner für zahlreiche Unternehmen und Betriebe ist Reisebereitschaft eine Grundvoraussetzung sowie – zum Beispiel für die Dokumentation der Prüfung – allgemeine PC-Kenntnisse.

Das bietet ESG als Arbeitgeber

Bei ESG herrscht ein angenehmes und sehr positives Arbeitsklima im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsvertrags. Soweit es möglich ist, berücksichtigt die ESG darüber hinaus bei der Zuteilung der Arbeitseinsätze den jeweiligen Heimatort. Die Planung der Routen und die Hotelübernachtungen organisieren im Vorfeld die Kollegen aus dem Innendienst. Des Weiteren bleiben die ESG-Prüftechniker durch regelmäßige Weiterbildungen und Schulungen stets auf dem neuesten Stand der Technik und wissen immer über die aktuellen Anforderungen im Bereich der Elektroprüfung nach DGUV V3 Bescheid. Darüber hinaus stehen Schulungsvideos zur Verfügung, um Wissen jederzeit aufzufrischen. Erfahrene Kollegen sorgen zudem für eine umfangreiche Einarbeitung.

Die ESG legt Wert auf eine leistungs- und qualifikationsgerechte Bezahlung mit Provisionsbeteiligung. Alle Mitarbeiter erhalten zudem Weihnachtsgeld und auch Spesen werden natürlich übernommen. ESG stellt den Prüftechnikern einen Arbeits-Laptop zur Verfügung sowie ein eigenes Firmenfahrzeug, welches auf Wunsch auch privat genutzt werden kann. Für die Durchführung der DGUV V3 Prüfung vor Ort erhalten die ESG-Prüftechniker modernstes Messequipment sowie innovative und bedienerfreundliche Software.

Die Vorteile, die der Arbeitgeber ESG bietet, im Überblick:

  • Top Vergütung
  • Provision, Spesen sowie Reisekostenausgleich
  • Junges Team
  • Modernstes Prüfequipment und Prüfsoftware
  • Individuelle und bedarfsgerechte Coaching- und Trainingsangebote
  • Flache Hierarchien
  • Attraktives Firmenfahrzeug
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Bonus-System
  • Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen

Die Prüfung nach DGUV V3 und die Anforderungen an Prüfer

Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Unternehmen verpflichtet, die elektrischen Betriebsmittel vor Inbetriebnahme, nach Reparaturen sowie in regelmäßigen Routineprüfungen auf ihre Funktionstüchtigkeit prüfen zu lassen. Hierunter fallen sämtliche elektrischen Geräte von Monitoren bis zu Kaffeemaschinen, Anlagen wie Unterverteilungen, Steckdosen und Leuchten sowie Maschinen, die beispielsweise auf Baustellen oder in Produktionshallen eingesetzt werden. Die genauen Anforderungen und Fristen sind durch die DGUV V3 und V4 sowie die Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) festgelegt.

Die Prüfung darf gemäß DGUV V3 nur von hierzu befähigten Personen durchgeführt werden. Voraussetzungen sind unter anderem Erfahrung im elektrotechnischen Bereich durch eine Ausbildung oder ein Studium sowie Praxiserfahrung als Prüftechniker. Ebenso müssen Fachkenntnisse regelmäßig durch Weiterbildungen aufgefrischt und vertieft werden. Selbstverständlich stellt die ESG sicher, dass die deutschlandweit eingesetzten Prüftechniker diese Anforderungen erfüllen und durch regelmäßige Schulungen immer auf dem aktuellen Stand der Technik sind.

Weitere Prüftechniker gesucht: Jetzt Teil des ESG-Teams werden!

Lust auf eine interessante Arbeit mit modernster Arbeitsausstattung und schnellem Erfahrungsgewinn? In einem dynamischen Team, in dem der Beitrag des Einzelnen zählt? Jetzt unter www.esg-gesellschaft.de/ueber-esg/karriere-und-stellenangebote sowie auf XING und Kununu informieren und Bewerbungsunterlagen einreichen beim deutschlandweit tätigen Experten für die Prüfung elektrischer Betriebsmittel an folgende Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner:
Frau Jennifer Meichsner
Tel.: +49 2234 99 33 03 -16

Jetzt Teil des Teams werden – ESG freut sich auf Verstärkung!

​Sprechen Sie ESG Elektro Service Gesellschaft mbH für den E-Check nach DGUV Vorschrift 3 in Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Bonn, Dortmund, Hamburg, München oder Berlin an. Wir bieten die E-Prüfung für Arbeitssicherheit nach den Vorgaben Ihrer Gefährdungsbeurteilung gemäß Betriebssicherheitsverordnung durch hochqualifizierte Prüftechniker bundesweit in den Großstädten und Umgebung an!

Nutzen Sie auch Ihren Servicepoint Köln in Frechen - für den Service E-Check vor Ort!

DGUV V3 Prüfung in Köln und Umgebung: ESG ist Ihr ...
In Szene gesetzt: Die ESG Filme über die elektrisc...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Tipp

Schließen Sie einen ESG-Servicevertrag ab!

Wenn Sie sich für einen Servicevertrag von ESG entscheiden,

  • bieten wir Ihnen zahlreiche Preisvorteile (z. B. Festpreisgarantie).
  • planen und terminieren wir die Durchführung der Elektroprüfung so für Sie, sodass sich der Kosten- und Zeitaufwand für Sie verringert.
  • wiederholen wir die Elektroprüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel selbstständig und pünktlich.

Nehmen Sie bei Interesse am E-Check bitte Kontakt zu uns auf!

Hinweis

Schon gewusst? Die BGV A3 heißt DGUV V3

Einmal Gelerntes vergisst man nicht so schnell. Deshalb liest man immer wieder von der BGV A3. Diese wurde allerdings schon am 1. Mai 2014 in DGUV Vorschrift 3, kurz DGUV V3, umbenannt. Inhaltlich hat sich an der bekannten Vorschrift für die Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nichts geändert. Grund für die Umbenennung ist die Vereinigung der öffentlichen Unfallversicherungsträger und der Berufsgenossenschaften.

Etwa ein Jahr später trat die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in Kraft. Ziel war eine Vereinfachung der Regelungen und somit eine optimierte Rechtssicherheit und Schutz der Angestellten.

ESG führt die Prüfung elektrischer Betriebsmittel in diesen Bereichen und Branchen durch:

Kostenlos Informationen anfordern!

Ich interessiere mich für:

Bitte treffen Sie eine Auswahl.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

AktualisierenBitte geben Sie die angezeigten Zahlen ein.

  • Phoenix
  • Ruhr Universitaet Bochum
  • Kroschke
  • Prisma consult GmbH
  • Rhein-Kreis-Neuss
  • Amtsgericht Leverkusen
  • Universitaet Duisburg-Essen
  • St Elisabeth Krankenhaus GmbH
  • DRK Krankenhaus GmbH Saarland
  • Edelstahlwerk W Ossenberg
  • KHD Humboldt Wedag GmbH
  • Patrizia Immobilien AG
  • Ziehl Abegg
  • ASB
  • WDR
  • SAG Netz und Energietechnik
  • Bollmann GmbH
  • BLB NRW
  • Prowo eV
  • Lufthansa Technik Logistik
  • Saint Gobain
  • Anna Katharinenstift
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
  • Kreissparkasse Altenkirchen
  • Stadt Koeln
  • Deutsche Bank
  • Niedersaechsische Landtag
  • Bundesministerium der Verteidigung
  • Siemens Rhein-Ruhr
  • Fachhochschule Koeln
  • Relco Group Germany GmbH
  • Bundespolizeidirektion Hannover
  • DB Schenker
  • Polizei NRW
  • Host Europe GmbH
  • Eigenbetrieb Immobilienwirtschaft Erftstadt
  • Perkin Elmer
  • Wunderman GmbH
  • Minit Deutschland GmbH und Co KG
  • ABUS Kransysteme GmbH
  • M plus W Group
  • Kind und Co Edelstahlwerk
  • LVR-Klinikverbund
  • Ricoh
  • Easa Facility Management
  • ZDF
  • Intec Klebetechniksysteme
  • Gruener Punkt
  • Stadt Euskirchen
  • D und S Sandstrahltechnik GmbH und Co KG
  • Bosch Rexroth Interlit GmbH
  • SWR Suedwestrundfunk
  • T Mobile
  • Deutsche Sporthochschule-Koeln
  • Carglass GmbH
  • Malteser
  • Booking com
  • Finanzamt Bergisch-Gladbach
  • DEMLER Spezialtiefbau GmbH Co KG
  • Continental Emitec GmbH
  • Stadt Lohmar
  • Stadt Bonn
  • Bosch Sicherheitssysteme GmbH
  • Hamon Enviroserv GmbH
  • ULMA GmbH
  • WOF World of Fitness

Präqualifizierung:

PQ VOL Logo ESG

Mitgliedschaften:

VDE Logo ESG

BG ETEM Logo ESG

Wir sind offizielles Fördermitglied von:

Greenpeace Logo ESG


Jetzt Preis anfragen