dguv 3 aufkleber anlagenpruefung maschinenpruefung

Dokumentation und Prüfprotokoll nach DGUV Vorschrift 3

Gemäß § 14 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) hat der Arbeitgeber dafür zu sorgen, dass die Ergebnisse der Prüfungen der Betriebsmittel ordnungsgemäß dokumentiert werden. Mit einem Prüfprotokoll kann er im Schadensfalle nachweisen, dass das Gerät, die Anlage oder die Maschine vorschriftsmäßig geprüft wurde.

Es ist jedoch Vorsicht angeraten: Nicht jedes Prüfprotokoll ist rechtssicher!

Wichtig ist, dass die Dokumentation aussagekräftig ist und eine eindeutige Identifizierung von Prüfgerät und Prüfergebnis ermöglicht.

Gemäß der BetrSichV sollte ein Prüfprotokoll folgende Mindestangaben enthalten:

  • Art der Prüfung
  • Prüfumfang
  • Ergebnis der Prüfung

Diese Angaben sind sehr allgemein gehalten und bieten viel Auslegungsspielraum. Die Technische Regel für Betriebssicherheit 1201 (TRBS) „Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen“ konkretisiert die BetrSichV und fordert weitere Angaben:

  • Datum der Prüfung
  • Prüfgrundlagen
  • was wurde im Einzelnen geprüft
  • Prüfergebnis
  • Bewertung festgestellter Mängel und Aussagen zum Weiterbetrieb
  • Name des Prüfers

Speziell für die Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln wurden die Berufsgenossenschaftlichen Informationen (BGI) 5090 entwickelt. Hier werden weitere Vorgaben für das Prüfprotokoll genannt, durch welche die gesetzlichen Vorgaben rechtssicher erfüllt werden sollen.

  • Identifikation des Betriebsmittels (Typ, Hersteller, Inventar-Nr. oder ähnliches)
  • Verwendungs- bzw. Einsatzort
  • verwendetes Prüfgerät
  • Prüffrist

Kommt es zu einem Schadenfall, kann man mit einem Prüfprotokoll, welches sämtliche oben genannte Angaben enthält, eine ordnungsgemäße Prüfung nachweisen; jedenfalls hat der Arbeitgeber dann die Vermutungswirkung auf seiner Seite.

Die Prüfberichte sollten mindestens bis zur nächsten Prüfung aufbewahrt werden.

ESG-Barcode (ID-Nummer)

DGUV V3 Aufkleber Barcode-ID

Eine sinnvolle Hilfe zur eindeutigen Identifizierung eines Prüflings ist die Verwendung von Barcodes (ID-Nummer). In Verbindung mit einem geeigneten Prüfgerät und entsprechender Software können die Prüflinge auf diese Weise einzeln geprüft und verwechslungssicher mit den jeweiligen Prüfdaten verknüpft und so zugeordnet werden. Dies hat zudem den Vorteil einer detaillierten Inventarisierung aller zu prüfenden Betriebsmittel.

ESG-Prüfsiegel

dguv 3 aufkleber pruefsiegel

Üblicherweise werden alle geprüften Geräte mit einer Prüfplakette versehen. So kann jeder Mitarbeiter/Benutzer sehen, dass das Gerät geprüft wurde und wann die nächste Sicherheitsprüfung ansteht.

Die Prüfplakette vermittelt ein Gefühl der Sicherheit. Sie allein stellt jedoch keinen Nachweis einer Sicherheitsprüfung dar; ebenso besteht keine Pflicht zur Anbringung einer solchen Plakette.


DGUV Vorschrift 3 Prüfprotokoll (Muster)

Beispiel: Ortsveränderliches Gerät (Wasserkocher), Prüfergebnis: keine Mängel

dguv vorschrift 3 pruefprotokoll

ESG Digitales Pruefprotokoll QR Code DGUV V3Seit 2023 bieten wir unseren Kunden digitale Prüfprotokolle an. Diese können Sie direkt nach der Prüfung live durch das Scannen eines QR-Codes auf dem Prüfetikett mit einem Smartphone aufgerufen werden.

Sprechen Sie uns hierzu an!

Tipp

Schließen Sie einen ESG-Servicevertrag ab!

Wenn Sie sich für einen Servicevertrag von ESG entscheiden,

  • bieten wir Ihnen zahlreiche Preisvorteile (z. B. Festpreisgarantie).
  • planen und terminieren wir die Durchführung der Elektroprüfung so für Sie, sodass sich der Kosten- und Zeitaufwand für Sie verringert.
  • wiederholen wir die Elektroprüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel selbstständig und pünktlich.

Nehmen Sie bei Interesse am E-Check bitte Kontakt zu uns auf!

PDF

Wie Sie in Ihrem Unternehmen entscheidende Fehler bei der DGUV Vorschrift 3 Elektroprüfung vermeiden

EXKLUSIVES PDF-DOKUMENT

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen elektrisch sicher aufstellen, alle relevanten Vorschriften einhalten und effizient Kosten sparen können.

Jetzt zum kostenlosen Download!

Cover 24 Fehler DGUV Vorschrift 3 Elektroprüfung PDF

Unternehmen, die vom ESG-Prüfservice profitiert haben:

  • ALDI Sued
  • Bosch Sicherheitssysteme GmbH
  • Booking Com
  • Hoermann
  • REWE Markt GmbH
  • TOYOTA GAZOO Racing Europe

Präqualifizierung:

PQ VOL Logo ESG

Fördermitglied:

Greenpeace Logo ESG

ReviewForest ESG


Mitgliedschaften:

VDE Logo ESG

BG ETEM Logo ESG

IGU Logo ESG

Innungsbetrieb Logo ESG