dguv 3 aufkleber anlagenpruefung maschinenpruefung

ESG prüft bundesweit Ihre elektrischen Anlagen, Geräte und Maschinen!

  • +49 2234 99 33 03 33
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • ESG Jubiläumslogo 15 Jahredguv vorschrift 3 pruefung siegel rechtssicher esgESG-Check Logo Geprüft auf Sicherheit

Der Weg zu Ihrer DGUV Prüfung

Deutsche Unternehmen haben verstanden, dass sich die DGUV Prüfung je nach ausführendem Prüfdienstleister sehr unterscheiden kann. Kompetenz und Qualifikation des Prüftechnikers, Kundenservice, Umfang der DGUV Prüfung, Sorgfalt bei der Ausführung und Qualität der Prüfdokumentation sind zentrale Punkte, die am Ende über die Kundenzufriedenheit entscheiden.

Daher möchten Unternehmen vielfach bereits vor Ihrer Anfrage wissen, wie der Weg zu ihrer DGUV Prüfung aussieht, um das jeweilige Serviceunternehmen und dessen Sorgfalt besser einschätzen zu können.

Prozessoptimierte DGUV Prüfung

ESG lebt von Beginn an eine klare, ehrliche und transparente Kundeninformation und unterstützt dadurch Ihre sorgfältige Recherche. Denn nur so kann deutschlandweit eine kundenorientierte, verantwortungsbewusste und vor allem rechtssichere DGUV Prüfung etabliert werden. Gerne ist ESG hierbei Ihr vertrauensvoller Partner und informiert detailliert über die Arbeitsweise und den gesamten Ablauf der DGUV Prüfung.

Unter anderem können Sie sich auf der ESG Webseite eine Demo-Version der rechtssicheren Prüfdokumentation, Gefährdungsbeurteilung oder des Mängelprotokolls anschauen.

Jetzt Muster-Protokolle anfragen!

ESG möchte Ihnen durch eine prozessoptimierte DGUV Prüfung ein großes Stück Ihrer Arbeit abnehmen. Ihre Anfrage, Bestellung, das gesamte Handling Ihrer Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 bis zur Bezahlung gestalten wir so einfach und komfortabel wie möglich. Erfahren Sie im Folgenden, wie ESG das für Sie erreicht.

Unsere Prüftechniker

Unsere Prüftechniker

Vor Ihrer Anfrage und unserem Angebot an Sie steht die Auswahl geeigneter Prüftechniker. Wir bekommen immer wieder von Bewerbern und Mitarbeitern die Rückmeldung, dass der ausführliche und anspruchsvolle ESG Bewerbungsprozess in der Branche einzigartig ist. Wir möchten unseren Kunden garantieren können, dass nur die besten und kompetentesten Prüftechniker für Sie die DGUV Prüfung durchführen. Der häufig erwähnte „Fachkräftemangel“ beeinflusst unseren Bewerbungsprozess dabei nicht. Wir bleiben unserem hohen Anspruch an unsere Mitarbeiter erfolgreich treu und heben uns damit von der Mehrzahl der Prüfunternehmen deutlich ab.

Ihre Anfrage

Ihre Anfrage

Wir konnten Sie mit unserem Leistungsangebot und unserer Philosophie begeistern und Sie entschließen sich bei ESG Ihre individuelle DGUV Prüfung anzufragen. Das freut uns sehr! Die Vorbereitung der Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 ist eine komplexe Aufgabe und wir unterstützen Sie gerne bei der Ermittlung Ihres Prüfumfangs oder der Gefährdungsbeurteilung. Hierfür finden Sie auf der ESG Internetseite ein Web-Formular, dass Sie Schritt für Schritt durch Ihre Anfrage führt. Und nicht zuletzt stehen Ihnen unsere Fachberater telefonisch, per E-Mail oder im Rahmen einer Bestandsaufnahme vor Ort für eine ausführliche Beratung zu Ihrer DGUV Prüfung zur Verfügung.

Unser Angebot

Unser Angebot

In der Regel können Sie nach Ihrer Anfrage innerhalb von 24 Stunden mit Ihrem individuellen Angebot für die DGUV Prüfung rechnen. Detailliert und an Ihren Bedürfnissen orientiert erhalten Sie eine Aufstellung aller angefragten Leistungen. Wir verstehen unsere schriftlichen Angebote als erste konkrete Schritte zu einer transparenten und partnerschaftlichen DGUV Prüfung. Ohne klausulierte Formulierungen, sondern mit präziser und verständlicher Darstellung unserer Dienstleistung. Sie erhalten so einen genauen Blick auf den Inhalt und die Konditionen zu Ihrer DGUV Prüfung.

Ihre Bestellung

Ihre Bestellung

Unser Angebot hat Sie überzeugt und Sie möchten Ihre individuelle DGUV Prüfung bei ESG bestellen. Das geht ganz einfach, indem Sie uns das unterschriebene Angebot oder ein unterschriebenes Dokument aus Ihrem betriebseigenen Bestellsystem zurücksenden. Unsere Auftragsbestätigung erfolgt umgehend nach technischer und kaufmännischer Klärung. Grundsätzlich können Sie Ihre Bestellung innerhalb von 60 Tagen ab Angebotserstellung zusenden, in diesem Zeitraum sind die ESG Angebote gültig. Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt zur Auftragsvergabe für Ihre DGUV Prüfung entscheiden, aktualisieren wir gerne prompt unser Angebot. In jedem Fall möchten wir, dass Sie ausreichend Zeit haben unser Angebot in Ruhe zu prüfen.

Ihre wichtigen Daten

Ihre wichtigen Daten

Für eine reibungslose und diskrete DGUV Prüfung bei Ihnen vor Ort sprechen wir im Vorfeld alle relevanten Details ab. Hierfür erhalten Sie eine Checkliste zum Prüfablauf, in der Sie ESG über betriebseigene Merkmale informieren. Hierzu gehören etwa spezielle Sicherheitsbestimmungen, Arbeitszeiten oder Ansprechpartner am Prüftag. Aber auch mögliche Sonderwünsche Ihrerseits wie eine besondere Inventarisierung der Prüflinge oder Umgang mit defekten Prüflingen werden noch einmal abgefragt. So ist sichergestellt, dass wir Ihre DGUV Prüfung zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausführen und den Zeitplan einhalten können.

Ihre Terminierung der Prüfung

Ihre Terminierung der Prüfung

Sie haben uns Ihren Auftrag für die DGUV Prüfung erteilt und können sich darauf verlassen, dass wir pünktlich und zuverlässig für Sie arbeiten. Nun erfolgt der Startschuss für die eigentliche Elektroprüfung. Zeitnah zu Ihrer Bestellung setzt sich unsere Disposition mit Ihnen in Verbindung, um die Termine für Ihre DGUV Prüfung abzustimmen. Hierbei werden Ihre Wünsche natürlich berücksichtigt. Auch die Terminierung mehrerer Standorte erfolgt nach Ihren Vorgaben und wird effizient geplant. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass ESG verbindlich sämtliche vereinbarten Termine und Absprachen einhält.

Ihre DGUV Prüfung

Ihre DGUV Prüfung

Die sorgfältige Planung und detaillierte Absprache im Vorfeld garantiert Ihnen eine stressfreie DGUV Prüfung. Unser hoher Anspruch an die Qualifikationen und Fähigkeiten unserer Prüftechniker realisiert eine sorgfältige DGUV Prüfung nach den normativen Vorgaben sowie unter Berücksichtigung Gefährdungsbeurteilungen (GEPI). Unsere hochqualifizierten Prüftechniker wurden von den Mitarbeitern im Innendienst über sämtliche individuelle Vorgaben informiert, um reibungslos prüfen zu können. Das beginnt mit der pünktlichen Vorstellung bei ihrem Ansprechpartner und geht weiter mit der diskreten DGUV Prüfung, ohne Ihre Abläufe unnötig zu stören. Der Prüftag schließt mit einer kurzen Berichterstattung und Verabschiedung von Seiten unseres Mitarbeiters.

Ihre Prüfdokumentation

Ihre Prüfdokumentation

Die DGUV Prüfung ist erfolgreich abgeschlossen und nun folgt die wichtige schriftliche Darstellung der erfolgten Elektroprüfung. Die rechtssichere Prüfdokumentation ist das wichtigste Dokument im Zusammenhang mit der DGUV Prüfung. Denn es ist für Sie bei Versicherungen und Berufsgenossenschaften der entscheidende Nachweis, dass Sie sämtliche gesetzliche Vorgaben und Ihre Sorgfaltspflicht bei der Auswahl des Prüfunternehmens und der DGUV Prüfung eingehalten haben. Die ESG Prüfdokumentation stellt umfassend und anschaulich den Prüfumfang, die Prüfart und das Prüfergebnis aller elektrischen Betriebsmittel in ihrem Unternehmen dar.

Ihre ESG-Rechnung

Ihre ESG-Rechnung

Erst nach Abschluss der Prüfarbeiten – hierzu zählt auch die rechtssichere Prüfdokumentation – erhalten Sie unsere Rechnung zu allen vereinbarten und erbrachten Leistungen. Wir verstehen die Rechnungsstellung als Teil einer zufriedenstellenden, ehrlichen und transparenten DGUV Prüfung. Daher ist es ESG wichtig, dass auch unser Rechnungsmodell klar, nachvollziehbar und übersichtlich ist. Das spart Ihnen Zeit bei der Überprüfung und untermauert eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung. Denn wir möchten Sie nach der erfolgreichen DGUV Prüfung nicht allein lassen, sondern weiter als verlässlicher Partner begleiten.

Ihre Wiederholungsprüfung

Ihre Wiederholungsprüfung

Wir möchten, dass Sie sich auf unsere Beratung und Betreuung verlassen können. Hierzu gehört auch, dass wir Ihre Prüffristen im Blick behalten und Sie rechtzeitig für die vorgeschriebene Wiederholungsprüfung ansprechen. Unaufdringlich, aber verlässlich erinnern wir Sie an den bevorstehenden Termin. Das ist nicht nur praktisch, sondern macht Ihnen die Einhaltung aller gesetzlichen Fristen leichter. Das wir und unsere Prüftechniker ihr Unternehmen bereits kennen macht eine gemeinsame Wiederholungsprüfung für beide Seiten sinnvoll und effektiv. Tipp: Ein Service-Vertrag erleichtert Ihre interne Organisation weiter und gewährleistet Ihnen eine Festpreisgarantie.

Ihre Zufriedenheit

Ihre Zufriedenheit

Ihr Feedback ist uns wichtig, denn der Kunde steht im Mittelpunkt. Daher analysiert ESG stetig und systematisch die Zufriedenheit, Bedürfnisse und Anregungen ihrer Kunden. Denn es ist unser Ziel, eine langfristige und stabile Geschäftsbeziehung aufzubauen. Dafür gehen wir auf individuelle Wünsche unserer Kunden ein und bemühen uns, diese zeitnah umzusetzen. Daher bitten wir unsere Kunden am Ende der DGUV Prüfung um ihr Feedback zu der Arbeit unserer Prüftechniker, der Zusammenarbeit mit unserem Innendienst, der Qualität der Prüfdokumentation und dem Ablauf der Rechnungsstellung.

Tipp

Schließen Sie einen ESG-Servicevertrag ab!

Wenn Sie sich für einen Servicevertrag von ESG entscheiden,

  • bieten wir Ihnen zahlreiche Preisvorteile (z. B. Festpreisgarantie).
  • planen und terminieren wir die Durchführung der Elektroprüfung so für Sie, sodass sich der Kosten- und Zeitaufwand für Sie verringert.
  • wiederholen wir die Elektroprüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel selbstständig und pünktlich.

Nehmen Sie bei Interesse am E-Check bitte Kontakt zu uns auf!

Hinweis

Schon gewusst? Die BGV A3 heißt DGUV V3

Einmal Gelerntes vergisst man nicht so schnell. Deshalb liest man immer wieder von der BGV A3. Diese wurde allerdings schon am 1. Mai 2014 in DGUV Vorschrift 3, kurz DGUV V3, umbenannt. Inhaltlich hat sich an der bekannten Vorschrift für die Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nichts geändert. Grund für die Umbenennung ist die Vereinigung der öffentlichen Unfallversicherungsträger und der Berufsgenossenschaften.

Etwa ein Jahr später trat die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in Kraft. Ziel war eine Vereinfachung der Regelungen und somit eine optimierte Rechtssicherheit und Schutz der Angestellten.

Kostenlos Informationen anfordern!

Ich interessiere mich für:

Bitte treffen Sie eine Auswahl.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

AktualisierenBitte geben Sie die angezeigten Zahlen ein.

  • Edelstahlwerk W Ossenberg
  • Minit Deutschland GmbH und Co KG
  • WOF World of Fitness
  • ASB
  • Phoenix
  • Host Europe GmbH
  • Easa Facility Management
  • Booking com
  • KHD Humboldt Wedag GmbH
  • ZDF
  • LVR-Klinikverbund
  • Lufthansa Technik Logistik
  • Intec Klebetechniksysteme
  • ULMA GmbH
  • Deutsche Sporthochschule-Koeln
  • Stadt Koeln
  • Hamon Enviroserv GmbH
  • Continental Emitec GmbH
  • Stadt Euskirchen
  • Deutsche Bank
  • DRK Krankenhaus GmbH Saarland
  • Stadt Lohmar
  • Wunderman GmbH
  • Malteser
  • Finanzamt Bergisch-Gladbach
  • St Elisabeth Krankenhaus GmbH
  • SAG Netz und Energietechnik
  • Anna Katharinenstift
  • M plus W Group
  • Fachhochschule Koeln
  • Prisma consult GmbH
  • Polizei NRW
  • Ricoh
  • Ruhr Universitaet Bochum
  • Bosch Sicherheitssysteme GmbH
  • DB Schenker
  • Kind und Co Edelstahlwerk
  • Universitaet Duisburg-Essen
  • D und S Sandstrahltechnik GmbH und Co KG
  • T Mobile
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
  • SWR Suedwestrundfunk
  • WDR
  • Saint Gobain
  • Bosch Rexroth Interlit GmbH
  • Perkin Elmer
  • Relco Group Germany GmbH
  • Bundespolizeidirektion Hannover
  • Kreissparkasse Altenkirchen
  • Siemens Rhein-Ruhr
  • Bundesministerium der Verteidigung
  • Ziehl Abegg
  • Gruener Punkt
  • Amtsgericht Leverkusen
  • Niedersaechsische Landtag
  • Eigenbetrieb Immobilienwirtschaft Erftstadt
  • BLB NRW
  • Patrizia Immobilien AG
  • Carglass GmbH
  • DEMLER Spezialtiefbau GmbH Co KG
  • Prowo eV
  • Kroschke
  • Rhein-Kreis-Neuss
  • Stadt Bonn
  • Bollmann GmbH
  • ABUS Kransysteme GmbH

Präqualifizierung:

PQ VOL Logo ESG

Fördermitglied:

Greenpeace Logo ESG


Mitgliedschaften:

VDE Logo ESG

BG ETEM Logo ESG

IGU Logo ESG

Innungsbetrieb Logo ESG